Wir sind uns der Bedeutung des sorgsamen Umgangs mit Daten bewusst, daher legen wir größtmöglichen Wert auf den Schutz der Daten unserer Kunden, Partner sowie Mitarbeiter. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während der gesamten Geschäftsprozesse und zu Marketingzwecken ist für uns ein wichtiges Anliegen und erfolgt entsprechend der Bestimmungen der gesetzlichen Regelungen (Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), TKG). Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie über Art, Umfang und Zweck der gesammelten personenbezogenen Daten informieren.

Die Erläuterung der Datenschutzerklärung gilt für die folgende Firma:

cardseven Handelsunternehmen OG
Betriebsstraße 18, A-2483 Ebreichsdorf

Tel.: +43 2254 / 73 255
Fax: +43 2254 / 73 255-99
eMail: [email protected]

Unser Unternehmen setzt umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen für den Schutz der durch uns verarbeiteten Daten. Sämtliche Maßnahmen reduzieren das Risiko der Beeinträchtigung unserer Daten und werden laufend auf Funktionalität und Aktualität überprüft.

1. Verantwortlicher gem. Art. 24 DSGVO

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die cardseven Handelsunternehmen OG. Sie erreichen uns zu Geschäftszeiten unter: +43 2254 / 73 255, postalisch unter der angeführten Adresse oder per E-Mail unter [email protected].

Gemäß den Bestimmungen des Art. 37 ff DSGVO ist für unser Unternehmen kein Datenschutzbeauftragter zu bestellen.

2. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Durchführung eines Vertrages, sämtlicher Dienstleistungen und Auftragsarbeiten sowie Informations- und Preisanfragen, Anmeldungen zu Veranstaltungen beziehungsweise Informationsaussendungen, Webregistrierung oder für sonstige Marketingmaßnahmen zur Verfügung stellen. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist je nach Umfang der Geschäftsbeziehung:

Einwilligung gem Art 6 Abs 1 lit a DSGVO im Rahmen der Registrierung auf unserer Webseite
Vertragsanbahnung- und -erfüllung gem Art 6 Abs 1 lit b DSGVO. Um Ihren Auftrag zur vollsten Zufriedenheit abwickeln zu können, benötigen wir Ihre Daten und ist eine entspechende Verarbeitung unerlässlich.
Marketing und Werbung gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO. Als Interessenten zu unserem Angebot möchten wir Sie gerne aktuell und gezielt über Neuerungen und Angebote unserer Produkte informieren.

3. Unser Newsletter

Der Newsletter in Form laufender Aussendungen zu aktuellen Themen und Veranstaltungen dient der Übersendung der von Ihnen abonnierten Informationen unserer Firmen im Wege der E-Mail. Damit unsere Newsletter ihren Zweck erfüllen können, bitten wir im Zuge der Registrierung einige Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei Ihren Informationen handelt es sich um personenbezogene Daten, deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung datenschutzrechtlichen Bestimmungen unterliegt. Auf Grund dieser gesetzlichen Bestimmungen sind wir verpflichtet Sie als Nutzer der Newsletter darauf hinzuweisen, dass die von Ihnen erbetenen personenbezogenen Daten ausschließlich für den Versand der Newsletter erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Es ist datenschutzrechtliche Voraussetzung für Ihre Registrierung zum Bezug der Newsletter, dass Sie in die zur Zweckerreichung erforderliche Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einwilligen. Diese Einwilligung erklären Sie bei der Registrierung durch entsprechende Bestätigung Ihres Einverständnisses und Bestätigung der Kenntnisnahme dieser Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch entsprechende schriftliche Mitteilung an die cardseven Handelsunternehmen OG, mittels E-Mail an [email protected] widerrufen.

4. Nutzung sowie Anfragen über unsere Webseiten

Die cardseven Handelsunternehmen OG ist die Betreiberin des Webauftritts. Die Internet-Seiten, zu denen unsere externen Links führen, sind darin nicht enthalten. Im Folgenden informieren wir über die Nutzung und Funktionalitäten unserer Webpage:

Webseiten-Zugriff

Der Webseiten-Provider der cardseven Handelsunternehmen OG erstellt Server-Log-Files. Die Log-Files werden 7 Tage ab dem Seitenbesuch gespeichert. Dabei wird die IP-Adresse anonymisiert aufgezeichnet.

Wir verarbeiten folgende Daten:
IP-Adresse – z.B.: ” 000.00.00.xxx”
Zeitpunkt des Besuchs – z.B.: “[31/Aug/2020:00:00:00 +0200]”
Angeforderte Datei – z.B.: „GET www.cardseven.at/bild.jpg”
Startpunkt der Anfrage – z.B.: „www.cardseven.at“
Betriebssystem . z.B.: “Mozilla/5.0 (iPhone; CPU iPhone OS 15_6_1 like Mac OS X) AppleWebKit/605.1.15 (KHTML, like Gecko) Version/15.6.1

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren (Google Chrome | Mozilla Firefox | Safari | Internet Explorer und MS Edge). Bitte verwenden Sie auch die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Socialmedia Plug-Ins / Share Buttons

Unsere Internetseite verwendet so genannte „Share-Buttons“, bei denen es sich um Plugins verschiedener sozialer Netzwerken, namentlich Facebook, Google+, LinkedIn, XING, Twitter, Pinterest, Instagram und YouTube handelt. Über diese Share-Buttons werden keine Informationen über den Besuch unserer Website an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerks weitergegeben. Erst wenn Sie den jeweiligen Share-Button anklicken, werden Sie auf die Seite des Netzwerkbetreibers geleitet. Die damit einhergehenden Datenerhebungen und -verwendungen liegen in der Verantwortung des Betreibers des jeweiligen sozialen Netzwerks. Bitte konsultieren Sie für Einzelheiten die Datenschutzerklärung des jeweiligen Netzwerkbetreibers.

Youtube

Um Ihnen zusätzliche Informationen zu unseren Angeboten zur Verfügung zu stellen, verwenden wir auf unserer Webpage eingebundene Youtube Videos die auf http://www.youtube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Es werden keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Dienste anderer Webseiten

Wir verweisen auf unserer Webpage auf Dienste die auf anderen Internetauftritten angeboten werden. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung anderer Firmen und Dienste. Die entsprechenden Regelegungen entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Webpages.

5. Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Soweit Sie uns als Nutzer unserer Webseite und/oder Kunde personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung von Verträgen und für die technische Administration.

Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie als Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt haben.

Als Nutzer der Website und/oder Kunde haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sofern dies zu den oben genannten Zwecken erforderlich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • Vertragspartner, die zur Erbringung von Leistungen herangezogen werden;
  • Vertragspartner, die an der Lieferung oder Leistung mitwirken bzw. mitwirken sollen;
  • Banken zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs;
  • Rechtsvertreter im Geschäftsfall;
  • Wirtschaftstreuhänder für Zwecke Buchführung uns Erstellung der Jahresabschlüsse und Steuererklärungen;
  • Inkassounternehmen zur Schuldeneintreibung (ins Ausland daher nur, soweit die Schuld im Ausland eingetrieben werden muss);
  • Zessionare, Factoringunternehmen, Versicherungen, Kreditauskunfteien, Gläubigerschutzverbände in ihrer Funktion als Gläubigervertreter;
  • Versicherungen aus Anlass des Abschlusses eines Versicherungsvertrages über die Leistung oder des Eintritts des Versicherungsfalles (z.B. Haftpflichtversicherung);
  • externe IT-Dienstleister
6. Auskunftsrecht, Berichtigungsrecht und Löschung

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie jederzeit gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an cardseven Handelsunternehmen OG (postalisch: Betriebsstraße 18, A-2483 Ebreichsdorf per E-Mail [email protected]). Um eine gesetzeskonforme Abwicklung Ihrer Abfrage zu gewährleisten, schießen Sie ihrem Auskunftsersuchen bitte eine Kopie ihres gültigen Reisepasses und eine Kopie Ihres aktuellen Meldezettels bei.

Sollten Ihre von uns verarbeiteten Daten nicht richtig sein, unterrichten Sie uns bitte darüber. Wir werden diese unverzüglich richtigstellen und Sie darüber informieren.

Im Falle, dass Sie eine Verarbeitung Ihrer Daten durch uns nicht länger wünschen, ersuchen wir Sie, uns dies formlos unter [email protected] mitzuteilen.

Wir werden Ihre Daten selbstverständlich umgehend löschen und Sie davon informieren.

Sollten zwingende rechtliche Gründe einer Löschung entgegenstehen, werden Sie dahingehend umgehend von uns benachrichtigt. Ihre Daten werden von uns grundsätzlich bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung aufbewahrt oder bis zur Beendigung maßgeblicher Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- oder sonstiger gesetzlicher Aufbewahrungsfristen oder allfälliger Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden.

Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung auf Datenübertragung. Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen und dadurch Ihre Rechte verletzt haben, ersuchen wir Sie mit uns unter [email protected] in Kontakt zu treten, um allfällige Fragen aufklären zu können. Selbstverständlich haben Sie auch das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde bzw. einer europäischen Aufsichtsbehörde zu beschweren bzw die Gerichte anzurufen.

Kontaktdaten:

Betriebsstraße 18, A-2483 Ebreichsdorf

Tel.: +43 2254 / 73 255
Fax: +43 2254 / 73 255-99
eMail: [email protected]